From the magazine ZStrR 1/2009 | S. 2-2 The following page is 2

Zum Gedenken an Prof. Dr. h.c. Gérard Piquerez

Am 14. Oktober 2008 verstarb Prof. Dr. h.c. Gérard Piquerez im Alter von 63 Jahren. Er war Richter am Kantonsgericht des Kantons Jura, wo er die Kriminal- und die Zivilkammer präsidierte. Zudem lehrte der Verstorbene, welchem der Doktor honoris causa von der Universität Neuenburg verliehen worden war, an den Universitäten Bern und Freiburg. Prof. Piquerez war einer der herausragendsten schweizerischen Prozessualisten der vergangenen Jahrzehnte. Er hat zahlreiche Standardwerke und Fachbeiträge zum schweizerischen wie auch zum jurassischen und bernischen Strafprozessrecht verfasst. Damit sowie aufgrund seiner Mitarbeit in zahlreichen Arbeitsgruppen und Kommissionen hat er die Entwicklung in diesem Rechtsgebiet schweizweit massgeblich geprägt. Der Verstorbene verfügte über die Gabe, Theorie und Praxis in fruchtbarer Weise miteinander zu verbin-den. Prof. Piquerez war Mitglied verschiedener Organisationen, vorab auch der Schweizerischen Kriminalistischen Gesellschaft, für welche er…

[…]
Melden Sie sich für den ZStrR-Newsletter an und bleiben Sie informiert.